Mettet

Die " Jules Tacheny " Rennstrecke ist auf einem Gelände von 14 Hektar mit einer Unterschieds Höhe von 13 Metern gebaut. Die Besonderheit dieser Strecke die für Motorräder als auch für Autos bestimmt ist, ist dass es für verschiedene Anwender entworfen wurde. Dies deutet auf eine Möglichkeit die eine oder andere Schikane zu benutzen, je nach Wahl des Veranstalters.

Jeder Fahrer findet auf der Strecke von Mettet ein großartiger Ort, um Spaß zu haben!

Die Abmessungen der Strecke (2,3 km lang, 12m breit und 14m in den geraden und Start Linie) und Sicherheit (Bordsteine, Asphalltierte Flächen der , Kies-betten, ...) gibt den Teilnehmern die Gelegenheit, unter idealen