Bald geht’s los in Mettet!

Zeit das ausgetrocknete Leder aufzuweichen, neue Reifen zu bestellen und eure treue Gefährtin aus ihrem Winterschlaf zu wecken.

Endlich steht die Saisoneröffnung vor der Tür. Bald wird in Spanien der Startschuss gegeben. Nun wird in Mettet die belgische Saison der Bikers’Days eingeläutet. Auf dem Programm: zwei komplette Renntage, am Wochenende des 9.-10. April.

Ferner dürfen sich die Teilnehmer auf 6 Läufe von jeweils 20 Minuten freuen. Die Fahrer werden in 4 Kategorien aufgeteilt, von „Hobbyfahrer“ bis „Lizenzfahrer“. Preis pro Tag: 125€. Inhaber einer Silver Card zahlen nur 120€. Wer für beide Tage reserviert, zahlt 225€.

Wer nach günstigen Angeboten Ausschau hält, der sollte sich auf jeden Fall den 2. Mai vormerken. Dann öffnet nämlich die Rennstrecke von Spa-Francorchamps. Kostenpunkt: 219€. Während des «Warm-Up Day» stehen selbstverständlich alle üblichen Dienste zur Verfügung, wie dies ebenfalls bei den Bikers’Days der Fall ist: Michelin für die Reifen, bikerspix.com für die Bilder und Transponder für jedermann (somit wird die Sicherheit aller Teilnehmer aufs Höchste gewährleistet).

Sattes Programm auch was die Läufe auf der Rennstrecke betrifft: Ein Lauf von 20 Minuten und 4 Läufe von jeweils 25 Minuten sind im herrlichen Rahmen von Spa-Francorchamps vorgesehen.